Lobe weniger, sieh mehr!


Details zum familylab-Vortrag über das Lob:

Inhalt

Unser Grundbedürfnis ist es, uns wertvoll für diejenigen zu fühlen, die wir lieben. Das macht uns stark! In diesem Vortrag differenziere ich zwischen der Stärkung des Selbstbewusstseins, des Selbstvertrauens und des Selbstgefühls. 

 

 

Du bekommst Antworten auf diese Fragen:

  • Welche Rolle spielt das Selbstbewusstsein tatsächlich?
  • Wie kann ich mein Kind bewusst stärken?
  • Welche Prävention gibt es für Mobbing und Sucht?

Zielgruppe:

Eltern von Kindern im Alter zwischen 0 und 8 Jahren

 

Dauer:

der Vortrag ist 45 Minuten lang. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.


Das sagen meine KundInnen:

"Imke ist professionell vorbereitet. Mir gefällt gut, dass sie die Themen anhand persönlicher Beispiele erläutert. Dabei geht es nicht darum, perfekt zu sein, sondern darum, seinen individuellen und authentischen Weg zu finden. Das ist eine wunderbare Botschaft! Es gab ausreichend Zeit für Fragen und Austausch, diese Mischung aus Input und Austausch hat mir echt gut gefallen. Vielen Dank liebe Imke! Ich freue mich schon auf den nächsten Vortrag!"

Julia aus Essen


Termine & Buchung: Lobe weniger, sieh mehr