Nein aus Liebe

über den Umgang mit Grenzen

Manche Tage sind kaum auszuhalten:

"Ich will ein Eis - ich geh' nicht ins Bett - Gurke mag ich nicht - ich will spielen - ich bin groß und muss nicht an der Hand gehen - Nein! Mach' ich nicht! - dann will ich aber Milchreis." 

Wie kann ich damit umgehen?

Viele Eltern sind ausgelaugt durch all die Streitereien; sie versuchen mit Regeln und Konsequenzen

dem Alltag Herr zu werden, doch funktionieren tut das meist nur mäßig.

 

Mit "Nein aus Liebe" beleuchten wir, welche Art von Grenzen wirklich sinnvoll sind.

Was es braucht, damit unsere Worte bei unseren Kindern ankommen. 

Wir finden Wege durch Streit und Stress, die keine Verlierer hinterlassen.

Wir schauen, wie wir unsere Kinder ruhig durch heftige Gefühle begleiten können.

Und gehen einen wertvollen Schritt Richtung bindungsStarkem Familienleben voll Leichtigkeit & Freude.

Lass' aus Meinungsverschiedenheiten keine Machtkämpfe entstehen!

Denn Dein Kind kämpft gar nicht um die Macht,

sondern will Dir nur zeigen, was es mag und was nicht.

Jesper Juul


Der Themenabend 'Nein aus Liebe':

 Du bekommst Antworten auf diese Fragen:

  • Wie kann ein Nein Liebe sein?
  • Was bedeutet persönliche Grenzen aufzeigen im Unterschied zu Grenzen setzen?
  • Wie kommuniziere ich meine Grenzen, ohne zu verletzen?
  • Wie verhalte ich mich bei Wut und Trauer?

Zielgruppe:

Eltern von Kindern im Alter zwischen 0 und 10 Jahren. 

 

Das erwartet Dich:

An diesem Abend ist Raum für Deine persönlichen Anliegen. Im Dialog tauschen wir uns unter Gleichgesinnten aus. Du wirst Dich mit all Deinen Fragen verstanden fühlen und bekommst wohltuende Impulse aus der Arbeit von Jesper Juul, familylab und zu verbindender Kommunikation in der Familie.


Diese wertschätzenden Worte bekam ich von Maria aus Essen:

"Der Themenabend war sehr gut vorbereitet, vielseitig und sehr interessant. Durch die kleine Gruppe und freundliche Atmosphäre habe ich mich so wohl gefühlt, dass ich mich getraut habe, sehr persönliche Themen anzusprechen. Immer wieder denke ich über die Sachen nach, die besprochen wurden, und ich bin mir sicher, dass wir als Familie davon profitieren." 

neue Termine kommen bald!

Du willst nichts verpassen und regelmäßig wertvolle Impulse für Deinen Erziehungsalltag?

Hier gibt's Inspirationen und persönliche Tipps für Deinen Familienalltag!

Abonniere Dir die ElternPost!


  • Du bekommst wöchentlich Impulse zum bindungs- und beziehungsorientierten Erziehungsstil.
  • Du bekommst Einblicke in meine persönlichen Erfahrungen im Umgang mit meinem Sohn. 
  • Du hörst von Gratis-Aktionen und neuen Angeboten natürlich immer zuerst.

Mein Geschenk für Dich: